Punktspiele der Jugend sind erfolgreich gestartet!

Nachdem es im letzten Jahr wegen der Corona-Pandemie nur eine verkürzte Punktspielsaison gab, konnten in diesem Jahr die Punktspiele der Jugend-Mannschaften von Blau-Weiß Einbeck am letzten Samstag im Mai beginnen, da es für die unter 14jährigen auch nicht so viele Einschränkungen gibt.

Es gab 4 Heimspiele und 3 Auswärtsspiele. Leider konnten die Mannschaften von Blau-Weiß Einbeck kein Match gewinnen, aber doch durch das eine oder andere gewonnene Spiel Punkte holen.

Die Ergebnisse der Heimspiele:

B-Juniorinnen, Regionsliga, gegen MTV Almstadt:                          1:2

B-Juniorinnen, Regionsklasse, gegen MTV Markoldendorf             1:2

C-Juniorinnen, Regionsklasse, gegen TC GW Herzberg                   0:3

Junioren U10, Regionsklasse, gegen Mündener Tennisclub e.V.     0:3

Die Ergebnisse der Auswärtsspiele:

A-Juniorinnen, Regionsliga, gegen TV Goslar                                  0:3

Junioren U10 (II), Regionsklasse, gegen SC Barienrode                  0:3

Jungen U8, Regionsklasse Kleinfeld, gegen Delligsen TVII              1:2

Auf dem Foto: B-Juniorinnen, Melina Pinheiro, Julia Sklorz und Hanna Weitze