Punktspiele der Jugendmannschaften erfolgreich abgeschlossen

In diesem Jahr sind nur die 6 Mannschaften der Junioren und Juniorinnen in die verkürzte Punktspielsaison gegangen, die wegen der Corona-Krise erst nach den Sommerferien begann. 4 Mannschaften spielten in der Regionsliga und 2 in der Regionsklasse. Insgesamt war es für die Mannschaften in der Regionsliga ein starkes Feld, aber es waren gute und faire Spiele. Die Altersklasse der C Juniorinnen (Regionsklasse) und C Junioren (Regionsliga) hat am besten abgeschnitten. Sie haben beide den 2. Platz erspielt!

Weitere Ergebnisse:

A Junioren, Regionsliga: 4. Platz

A Junioren, Regionsklasse: 3. Platz

B Junioren, Regionsliga: 3. Platz

A Juniorinnen, Regionsliga: 4. Platz

Eine Pokalrunde wurde in diesem Jahr nicht gespielt. Die Mannschaften der Jüngsten und der Erwachsenen haben in diesem Jahr wegen Corona nicht an den Punktspielen teilgenommen.

A Juniorinnen: Auf dem Foto zu sehen sind Anika Zacharias, Lisa Reinert, Leonie Zacharias, Yasmin Pinheiro, Hannah Siewert, Julia Miranda
Auf dem Foto: C Junioren: Leopold Schön, Johann Loßie und Johann Wenzel