Förderprogramme

Besonders talentierte Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr werden vom TV Blau-Weiß Einbeck durch ein spezielles Förderungsprogramm unterstützt.

Zielsetzung:

Die Zielsetzung des Förderungsprogramms ist die Steigerung der sportlichen Leistung auf der Basis des vorhandenen Leistungsvermögens und Leistungspotentials unter Berücksichtigung des Leistungswillens und der Einsatzbereitschaft der Jugendlichen.

Das Programm ist als Ergänzung zum heutigen Vereinsangebot für das Vereinstraining, den Punktspielbetrieb und die Vereinsmeisterschaft etc. zu verstehen.

Dabei steht im Vordergrund die sportliche Förderung des Einzelnen durch gezielte Maßnahmen des Vereins sowie eine repräsentative Außendarstellung des Vereins.

Die Rahmenbedingungen für die Ausgestaltung des Jugendförderungsprogramms sind:

  • Das Programm gilt nur für Vereinsmitglieder bis zum 18. Lebensjahr
  • Jugendliche, die für die Leistungsklasse A vorgeschlagen werden, müssen im Bewilligungszeitraum mindestens 14 Jahre alt werden.
  • Die Teilnehmer(innen) erfüllen die gestellten Leistungsanforderungen und Leistungskriterien und sind vor Beginn des Förderprogramms mindestens 12 Monate Vereinsmitglied bei Blau-Weiß Einbeck
  • Der Vorstand genehmigt im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten das Jahresbudget; ein Aussetzen oder eine Reduzierung der Angebote für die Leistungsklassen ist in Abhängigkeit von der jeweils aktuellen finanziellen Situation des Vereins möglich
  • Der Zeitraum ist vom 1. Oktober des lfd. Jahres bis zum 30. September des Folgejahres.

Leistungsklassen:

Eingeteilt werden die Teilnehmer am Jugendförderprogramm in 3 Leistungsklassen: A, B und C

In den 3 Klassen gelten verschiedene Leistungsanforderungen und Kriterien, die Sie bitte der Anlage (PDF-Dokument) entnehmen.

Das komplette Förderungsprogramm können Sie als PDF-Dokument hier herunterladen.

  • Wetter: