Ende der Punktspielsaison 2019

Die Punktspielsaison ist in diesem Jahr erst am 01. September zu Ende gegangen und verlief recht gut. Es gibt wieder eine 1. Damen-Mannschaft, aber zwei Mannschaften sind nicht mehr gemeldet worden, die Damen 30 und die 2. Damen 50.

Die 1. Damen – Mannschaft (Regionsklasse), in diesem Jahr neu aufgestellt, erspielte sich gleich einen hervorragenden 3. Platz in einer 7er Staffel durch 3 Siege.

Die Ergebnisse: 4:2 gegen den Goslarer TC, 2:4 gegen den TC Salzgitter Bad, 5:1 gegen den Hildesheimer TV, 6:0 gegen den Wolfenbütteler THV, 4:2 gegen den SV Schwarzer Berg Braunschweig und 4:2 gegen den VfL Sehlem II.

Die Damen 50 – Mannschaft (Verbandsliga) konnte in einer 6er Staffel mit 2 Siegen den 4. Platz erreichen.

Die Ergebnisse: 5:1 gegen den VfL Grasdorf, 2:4 gegen TC Gieboldehausen, 4:2 gegen den TC BW Duderstadt, 1:5 gegen den TV Badenstedt Hannover und 1:5 gegen den Mühlenberger SV Hannover.

Die 1. Herren – Mannschaft (Regionsklasse), im letzten Jahr abgestiegen, hat einen hervorragenden 2. Platz in der jetzigen Klasse erreicht.  Sie konnten in einer 7er Staffel 3 Siege und 2 Unentschieden erspielen und mussten nur 1 Spiel verloren geben.

Die Ergebnisse: 2:4 gegen den Post SV Blau-Gelb Göttingen II, 6:0 gegen den SV Schedetal-Volkmarshausen, 6:0 gegen den Post SV Blau-Gelb Göttingen III, 5:1 gegen den TC Northeim, 3:3 gegen den MTV Markoldendorf und 3:3 gegen den TV Sösetal-Förste.

Die 1. Herren 50 – Mannschaft (Regionsklasse) erreichte mit nur zwei Siegen den 6. Platz in einer 8er Staffel.

Die Ergebnisse: 4:2 gegen den TV Blau-Weiß Einbeck II, 0:6 gegen den SV-Schedetal-Volkmarshausen, 1:5 gegen den MTV Markoldendorf, 1:5 gegen den TuSpo Weende Göttingen, 0:6 gegen den Bovender SV II, 4:2 gegen den SV Gr. Ellershausen-Hetjershausen und 1:5 gegen den TC Bad Lauterberg im Harz.

Die 2. Herren 50 – Mannschaft (Regionsklasse), die in der gleichen 8er Staffel wie die 1. Herren 50 spielte, konnte einen Sieg und ein Unentschieden erspielen und ist trotzdem wieder auf dem letzten Platz gelandet.

Die Ergebnisse: 2:4 gegen den TV Blau-Weiß Einbeck, 0:6 gegen den TuSpo Weende Göttingen, 4:2 gegen den Bovender SV II, 0:6 gegen den TC Bad Lauterberg im Harz, 1:5 gegen den SV Schedetal-Volkmarshausen, 2:4 gegen den SV Gr. Ellershausen-Hetjershausen und 3:3 gegen den MTV Markoldendorf.

Die Herren 55 – Mannschaft (Bezirksklasse) verlor nur ein Spiel in einer 6er Staffel. Mit 2 Siegen und einem Unentschieden wurde in diesem Jahr der 3. Platz erreicht.

Die Ergebnisse: 5:1 gegen den TSV Herberhausen, 6:0 gegen den TSC Dorste, 1:5 gegen den MTV Astfeld, 4:2 gegen den STV Ringelheim und 3:3 gegen den TSC Göttingen.

Die Herren 70 – Mannschaft (Bezirksklasse), konnte nur 1 Unentschieden in einer 5er Staffel erspielen und muss absteigen.Die Ergebnisse: 2:4 gegen den TSV Rethen/Leine, 3:3 gegen den Braunschweiger MTV II, 1:5 gegen den Hildesheimer TV III und 1:5 gegen den TV Jahn Wolfsburg II.

1. Damen-Mannschaft, von links nach rechts: Lisa Reinert, Dorothee Reinert, Daniela Schön, Leonie Zacharias, Hannah Sophie Siewert, Yasmin Pinheiro.