Jugendvereinsmeisterschaften 2017 bei Blau-Weiß Einbeck

Vor kurzem hat der Tennisverein Blau-Weiß Einbeck unter der Leitung des Sportwartes Holger Henze und der Jugendwartin Maria Ahlborn seine Jugendvereinsmeisterschaften durchgeführt.

32 Kinder und Jugendliche trafen sich auf der Anlage um in 9 unterschiedlichen Konkurrenzen ihre Meister für das Jahr 2017 zu ermitteln. Die Zuschauer konnten viele gute und spannende Spiele sehen.

Die Siegerehrung wurde im Rahmen des Kuddel-Muddel-Turniers am letzten Wochenende durchgeführt. Dabei bedankte sich der 1. Vorsitzende des Tennisvereins Bernd Holtschulte bei Maria Ahlborn, Holger Henze und Martin Rausch für die Organisation und die Unterstützung und bei den Teilnehmern für die fairen Spiele. Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde und eine Medaille, bzw. die ersten 3 Spieler aus jeder Konkurrenz einen Pokal.

Nachfolgend die Sieger der Konkurrenzen:

Kleinfeld:1. Emilia Sklorz, 2. Oskar Loßie, 3. Melina Grascha
Midcourt Jungen Hauptrunde:1. Johann Wenzel, 2. Justus Meister, 3. Johann Loßie
Midcourt Mädchen Hauptrunde:1. Hanna Weitze, 2. Mia Höllermann, 3. Melina Pinheiro
Midcourt Nebenrunde:1. Julia Sklorz, 2. Rasmus Gehl, 3. Jonah Reuter
Junioren C Hauptrunde:1. Leonard Meister, 2. Elias Miranda, 3. Philipp Sklorz
Junioren C Nebenrunde:1. Fredrik Hahn, 2. Henrik Meister, 3. Lennart Poppinga
Juniorinnen C:1. Julia Miranda, 2. Anika Zacharias
Juniorinnen B:1. Leonie Zacharias, Yasmin Pinheiro, 3. Lisa Reinert
Junioren A:1. Jan-Nick Scheerbarth, 2. Henrik Weitze, Magnus Wenzel
Die Sieger und Platzierten nach der Siegerehrung